• Bäckerei Gottfried Schwöd
  • Schuh-Sport Berndl
  • Häusler & Heider GmbH
  • Sportmarketing Karl Wenzl - Klaus Fischer Fussballschule
  • Hotel Landgasthof Hubertus
  • Karl Wenzl Immobilienverwaltung GmbH
  • Hirtreiter Glaskunst
  • Pension Waldkristall
  • Kfz-Meisterbetrieb Helmut Halser
  • Kopp GmbH
  • Hotel Eibl Brunner
  • Glashütte Eisch
  • Rachelkristall Weidensteiner
  • Rachel-Apotheke Erich Hein
  • VR-Bank eG
  • Hausler Getränkemarkt - Roland Pachl
  • Metzgerei Holler
  • Bäckerei Jürgen Bauer
  • Friseursalon Wolf
  • Max König GmbH
   
330796 Besucher | BTV | Sitemap | Kontakt | Impressum
• TC AKTUELL •
• TC-Archiv •
Seite: « 1 ... 17 18 19 20 21 22 23 ... 32 »

23.05.2013 - 14:23 Uhr

CL-Finale im Tennishüttl

Im Tennishüttl gibts am Samstag, 25. Mai, Public Viewing - wer mit diesem Fremdwort nicht viel anfangen kann - s`Finale zwischen de Bayern und Dortmunder wird aagschaut. Spielbeginn 20.45 Uhr. Einstimmungsphase ab ....????
Im Anschluss "Autocorso" durch d`Au - nur wenn ma gwinngand. Ma = FC Bayern München.

P.S. Zutritt auch für BVB-Fans!

P.P.S. Und für Speis und Trank is nadiale a gsorgt. Ned dass eba moina dadad. Is ja schließlich as Champignons Finale. Aiso bis Samsta, haltet die Ohren offen und die Augen steif.

22.05.2013 - 20:08 Uhr

2. Klingende Gläserne Gärten

Das Maiwetter meinte es am Pfingssonntag zunächst fast zu gut mit den Akteuren des Musikfestes "Klingende Gläserne Gärten". Die TC-Crew um Präsi Chris Baumann bezog erstmals Stellung zwischen Anlage, Flanitzbach und "Lebensader". Mit einer großen und fleißigen Helferschar wurden die vielen Gäste bestens bewirtet. Leider sorgte Regen gegen 17 Uhr für einen vorzeitigen Abbruch. Kompliment an alle Helfer und Unterstützer. Personen des Tages: Lizzy Baumann, die ganz allein einen Tombolastand für den Club betrieb sowie die "Jungen Wilden", anfangs noch unterstützt von Heidi und Uli, die nach dem offiziellen Ende den Hüttenbetrieb bis weit in den Morgen aufrecht erhielten und somit die Vereinskasse zusätzlich aufbesserten. Merci! War toll!

22.05.2013 - 19:55 Uhr

2. LK-Turnier des Tennisclubs

Geklappt wie am berühmten Schnürl: das 2. LK-Leistungsklassenturnier für Herren lief reibungslos ab. Dafür sorgten in erster Linie Sportleiter Forian Geiß, TC-Vize Dirk Heller und Kassenchef Alex Walter. Das Feld war komplett, sprich 20 Cracks mischten mit, darunter auch fünf Lokalmatadoren. Dirk Heller (Sieger Gruppe A) sowie Forian Geiß (Sieger Gruppe D) gingen als Gruppensieger hervor und stockten damit ihr Punktekonto kräftig auf. Das Turnier konnte bei bestem Tenniswetter gespielt werden und den Gästen hat es auf der TC-Anlage sichtlich gefallen. LK-Turnier Nr. 3 somit fest eingeplant.

Die Endergebnisse des LK-Turniers gibt es hier zum Nachlesen.

14.04.2013 - 10:57 Uhr

Jetzt gehts loooos!

Der Anfang ist gemacht. Drei wackere Gesellen (Uli, Stops, Hutt) haben am Samstag bereits die Abdeckung der Linierung entfernt. Heidi hat die Hütte auf Vordermann gebracht, Luis die Spülmaschine angeschlossen. Ab Montag,15. April, gehts jetzt für alle anderen zur Sache. Tägliche Arbeitseinsätze: wochentags ab 17 Uhr, Freitag ab 15 Uhr; Samstag ab 9 Uhr. Es gibt viel zu tun - packen wirs an! Um zahlreiche Beteiligung wird gebeten.

Der Vorstand

25.03.2013 - 12:05 Uhr

Neues TC-Outfit

Die Outdoor-Saison beginnt in wenigen Wochen. Pünktlich zum Saisonstart möchte sich der Club in seinem Jubeljahr (40 Jahre!!!) in neuem Outfit präsentieren. Ab sofort kann die neue Sportbekleidung der Tenniscracks bei Sport Berndl probiert und bestellt werden. Es wäre schön, wenn jeder das weiße Polo-Shirt mit Aufdruck "TC Frauenau" für einheitliche Vereinsauftritte zur Verfügung hätte. Nähere Infos zu den Bestellungen gibts bei Johannes Berndl.

06.03.2013 - 17:06 Uhr

TC-Herren II beenden BTV-Winterrunde sieglos

Im letzten Aufeinandertreffen in der BTV-Winterrunde 2012/13 mussten die TC-Herren II erneut eine bittere Niederlage einstecken. Gegen Tabellenschlusslicht TC Rotwald Zwiesel hatten sie mit 4:2 das Nachsehen und übernehmen nun zum Abschluss der Winterrunde selbst die rote Laterne. Obwohl die TC-Herren von Anfang an einen sehr guten Einstieg in die Matches fanden, konnten nur Florian Geiß (6:3, 2:6, 10:5) und Klaus Gigl (6:0, 6:1) punkten. Der lange Zeit Paroli bietende Daniel Pinter musste sich Robert Großmann mit 6:4, 6:1 geschlagen geben und Daniel Kappenberger fand nach einem souverän gewonnenen ersten Satz nicht mehr in sein Match und unterlag gegen Lukas Benicke mit 1:6, 6:2, 10:4. In den nachfolgenden Doppelpartien wäre ein Remis allemal drin gewesen. Doch die geschickt agierenden Zwieseler machten im Gegensatz zu den Auerern die spielentscheidenden Punkte und siegten in beiden Doppeln mit 6:0, 6:3 und 6:3, 6:4. Endergebnisse und Tabelle sind unter BTV-Winterrunde 2012/13 zu finden.

Bei den TC-Herren II kamen folgende Akteure zum Einsatz:

Daniel "McLovin" Pinter (Einzel: 0:4 - Doppel: 1:3)
Daniel "Mütze" Kappenberger (Einzel: 0:5 - Doppel: 2:3)
Florian "Goaß" Geiß (Einzel: 1:4 - Doppel: 2:3)
Klaus "El Loco" Gigl (Einzel: 1:3 - Doppel: 2:2)
Patrick "Zensation" Zens (Einzel: 0:1 - Doppel: 0:1)
Christian "Big Hutt" Hutterer (Einzel: 0:1 - Doppel: 0:1)

Die TC-Herren II möchten sich noch recht herzlich bei allen Zuschauern für die tolle Unterstützung bedanken!

Eure Fleischpresse (Volontär TC-Presse)

03.02.2013 - 18:42 Uhr

Erster Titel im neuen Jahr

Die Herrenmannschaft hat bislang die Winterpause gut genutzt. Bester Beleg dafür: Am Sonntag, 3. Februar, holten die Auerer TC-Cracks mit einem 4:2-Sieg über Regen den Titel in der Winterrunde (Bezirksklasse 2). Fünf Matches - fünf Siege. Gratulation. Zum Rundenabschluss gegen Regen konnten sich Patrick Zens und Alexander Walter in den Einzeln durchsetzen. Im Doppel waren erfolgreich: Heller/Zens und Baumann/Walter. Das junge Jahr bescherte daher den ersten Titel und macht Hoffnung für die Sommerrunde. Als Aufsteiger muss sich die erste Herrenmannschaft heuer nämlich in der 1. Bezirksklasse bewähren. Endergebnisse und Tabelle sind zu finden unter BTV-Winterrunde 2012/13.

Dem Team der Winterrunde gehörten an:

Dirk "Capt. Kirk" Heller (Einzel: 3:1 - Doppel: 3:0)
Christian "Baumoda" Baumann (Einzel: 2:3 - Doppel: 4:1)
Alexander "Fleisch/Presse" Walter (Einzel: 4:1 - Doppel: 4:1)
Christian "StaC" Stadler (Einzel: 3:0 - Doppel: 1:2)
Patrick "Zensation" Zens (Einzel: 2:0 - Doppel: 2:0)
Daniel "McLovin" Pinter (Einzel: 1:0 - Doppel: 0:1)
Vinzenz "Gemüse" Gewiese (Doppel: 0:1)

Die TC-Herren I möchten sich noch recht herzlich bei allen Zuschauern für die tolle Unterstützung bedanken!

Am Sonntag, den 24.02.2013 um 10:00 Uhr, treffen die TC-Herren II auf den TC Rotwald Zwiesel. Die Begegnung findet wie gewohnt in der Tennishalle Huber in Zwiesel statt.

31.01.2013 - 15:24 Uhr

Elefantentreffen in der BTV-Winterrunde

In der vierten Begegnung der aktuellen BTV-Winterrunde war es nun endlich soweit. Das lang ersehnte Duell der beiden TC-Schwergewichte Herren I und Herren II stand vor der Hallentür. Und wie es sich für ein richtiges Vereinsderby gehört, wurde frühmorgens gleich aus dem Vollen geschöpft. Nämlich aus einem vollen Weißwursttopf, den Familie Huber den TC-Herren kredenzte. Top gestärkt ging es dann auch schon an die Einzelpaarungen. Obwohl sich die Herren II einiges vorgenommen hatten und hochmotiviert ihre Matches begannen, zeigten die Herren I von Anfang an warum sie bis dato ungeschlagen die Tabelle als Spitzenreiter anführen. In allen vier Einzeln mussten die Herren II den Kürzeren ziehen. Wenn auch die Begegnung schon zu Gunsten der Herren I entschieden war, wurde in den nachfolgenden Doppelpartien noch einmal alles gegeben. Es wurde gekämpft und geackert und am Ende konnte dann doch noch der verdiente Ehrenzähler für die Herren II zum 5:1 Endstand eingefahren werden. Anschließend gab's für alle die berühmten Huber-Ripperl mit Kraut und Kartoffelsalat und man ließ den Spieltag mit der einen oder anderen Halbe gemütlich ausklingen.

Hier die einzelnen Spiele im Überblick:

Dirk Heller - Christian Hutterer (6:1, 6:1)
Christian Baumann - Daniel Kappenberger (6:4, 6:1)
Alexander Walter - Florian Geiß (6:1, 6:2)
Daniel Pinter - Klaus Gigl (6:3, 3:6, 10:6)

Dirk Heller/Alexander Walter - Christian Hutterer/Florian Geiß (6:1, 6:1)
Christian Baumann/Daniel Pinter - Daniel Kappenberger/Klaus Gigl (6:7, 4:6)

Vielen Dank an dieser Stelle an die Familie Huber für den unvergesslichen Spieltag.

Am Sonntag, den 03.02.2013 um 10:00 Uhr, treffen die TC-Herren I auf den TC Regen. Die Begegnung findet wie gewohnt in der Tennishalle Huber in Zwiesel statt.

Eure Fleischpresse (Volontär TC-Presse)

08.01.2013 - 22:20 Uhr

TC-Herren II kassieren 3. Niederlage in der BTV-Winterrunde

Auch in der dritten Begegnung der TC-Herren II waren die Siegesbemühungen leider nicht von Erfolg gekrönt. Gegen die Nachbarn vom TC Zwiesel, die an diesem Tag in Bestbesetzung aufliefen, fanden die Auerer über weite Strecken kein probates Mittel und somit hagelte es mit 6:0 die höchste Niederlage in der aktuellen BTV-Winterrunde. Selbst die Verstärkung durch Herren I Spieler Patrick Zens, der an diesem Tag für Klaus Gigl in die Startformation rückte, konnte daran nichts ändern. Er und Daniel Pinter hatten gegen die Zwieseler Topspieler Alessandro Bendinelli und Christian Straubinger keine Chance und verloren glatt mit 6:1, 6:0 und 6:0, 6:0. Hoffnung keimte dafür bei Daniel Kappenberger und Florian Geiß auf. Nach zwei umkämpften Sätzen zwangen Sie ihre Gegner Max Sedlmair und Florian Bendinelli in den Match-Tiebreak, doch weder Kappenberger noch Geiß konnten diesen für sich entscheiden. Sie unterlagen mit 10:8 und 10:7. In den anstehenden Doppelpartien war dann für die TC-Herren II nichts mehr zu holen. Die Luft war raus. Mit 6:2, 6:1 und 6:1, 6:0 gingen beide Doppel an den TC Zwiesel, die nun mit diesem Sieg auf den zweiten Tabellenrang klettern und zum Verfolger Nummer 1 der TC-Herren I avancieren.

Am Samstag, den 12.01.2013 um 9:00 Uhr, treffen die TC-Herren I auf die TC-Herren II. Die Begegnung findet wie gewohnt in der Tennishalle Huber in Zwiesel statt.

Eure Fleischpresse (Volontär TC-Presse)

02.01.2013 - 13:05 Uhr

BTV-Medenrunde 2013

Für die BTV-Medenrunde 2013 sind seit gestern die Gruppeneinteilungen der einzelnen Mannschaften des TC Frauenau online. Mit insgesamt 8 Mannschaften werden heuer die Rundenspiele bestritten. Näheres zu den einzelnen Mannschaften gibt es unter den folgenden Links:

Herren I - Bezirksklasse 1
Herren II - Kreisklasse 1
Damen - Kreisklasse 2
Herren 50 - Bezirksklasse 1
Herren 55 - Landesliga
Knaben 14 - Kreisklasse 1
Dunlop Kleinfeld 10 I - Kreisklasse 2
Dunlop Kleinfeld 10 II - Kreisklasse 2

Die komplette Übersicht aller Mannschaften gibt es im BTV-Vereinsüberblick des TC Frauenau links im Menü unter Mannschaften.

Desweiteren gratuliert der TC Frauenau den Herren II und den Knaben 14, die, wie schon die Herren I, den Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse geschafft haben.

Seite: « 1 ... 17 18 19 20 21 22 23 ... 32 »